20. September 2013

Meine Bücherauswahl für die Lesenacht oder Lesenächte :D

Hier ist die Auswahl, was ich lesen möchte. Wenn ein Wanderbuch kommt, wird das natürlich dazwischen gequetscht. Falls ihr ein Buch kennt, könnt ihr mir ja gerne sagen, wie es für euch war. Gut oder Schlecht und warum :D








Zwischen Licht und Dunkelheit - Die Entscheidung - Andrea Schneeberger

Jede Nacht hat Natalie denselben Traum. Er führt sie zu Lysander, der ihr Herz im Sturm erobert. In ihr erwachen ungeahnte Fähigkeiten, die sie faszinieren aber auch beängstigen. Als Lyell in Natalies Leben tritt, spielen ihre Gefühle vollends verrückt. Sie spürt eine magische Anziehungskraft und erkennt, dass Ihre Schicksale seit Jahrtausenden miteinander verbunden sind.
[Textquelle: Amazon]


Frühlingsgewitter - Angela Gerrits

Joe verlebt fast unbeschwerte Tage in Griechenland. Sonne, Meer, sternklare Nächte und Nikos. Nikos, der schon weiß, wie er sein Leben nach der Schule gestalten will und von einem eigenen Café träumt. Sie fühlt sich wohl mit ihm. Bis die Vergangenheit und der von ihr verschuldete Unfall in ihr kleines Paradies brechen.Joe wird klar, dass sie sich der Vergangenheit stellen muss ... 
[Textquelle: Amazon]


Big Sky Country - Das weie Land von Linda Lael Miller

Urplötzlich steht Sheriff Slade Barlows ruhiges Leben kopf. Erst vermacht ihm sein Vater, der ihn nie anerkannt hat, die Hälfte seiner riesigen Farm. Sehr zum Missfallen seines Halbbruders. Dann schneit die Teenagertochter seiner Exfrau bei ihm rein. Und schließlich taucht Joslyn Kirk wieder in Parable auf, ehemalige Cheerleaderin, Rodeo-Queen und Schönheitskönigin. Früher hat er sie nur von Weitem angehimmelt, inzwischen mutiger geworden, kommt er ihr jetzt erstaunlich nahe. Dass sie mit seinem Halbbruder befreundet ist, macht die Sache allerdings kompliziert...
 [Textquelle: Amazon]

1 Kommentar:

  1. Zwischen Licht und Dunkelheit habe ich schon vor einiger Zeit gelesen und es hat mir echt gut gefallen! :DD Ich wünsche dir viel Spaß damit! ♥

    LG
    Sarah

    AntwortenLöschen

Über einen Kommentar, würde ich mich sehr freuen.