20. Dezember 2011

Stern der Göttin - Sandra Melli


Titel:  Stern der Göttin
Autor/in:  Sandra Melli
Verlag:   Droemer/Knaur
Einband:  Taschenbuch
Seitenzahl:  512
Erschienen:  01.12.2011
Preis:  14,99€

Klappentext:

Nachdem das junge Katzenmädchen Laisa eines Tages im Wald einer wunderschönen goldäugigen Frau begegnet ist, findet sie sich auf einmal in einer anderen Welt wieder. Anders als in ihrer Heimat herrschen hier sechs Götter, die das Land fest unter sich aufgeteilt haben und jeweils von einer ihnen zugeordneten Farbe repräsentiert werden. Verwirrt von dieser Andersartigkeit, macht Laisa sich auf, die eigenartige Gegend zu erkunden. Doch dann erfährt sie, dass sie dazu auserwählt wurde, den »Stern der Göttin«, ein einzigartiges Juwel von unendlicher Kraft, vor einem schwarzen Magier zu retten. Laisa nimmt die Aufgabe an und stürzt sich unversehens in das grösste Abenteuer ihres Lebens ...
(Text- und Bildquelle: droemer-knaur Verlag )


Meine Meinung:

Cover:

Also ich finde das Buchcover, richtig gut und passend zu der Geschichte. Man sieht auf dem Cover, ein Katzenmächen, worum es ja in der Geschichte geht!



Schreibstil:

Es wird richtig spannend geschrieben, außerdem flüssig und leicht verständlich!

Inhaltlich:

Der Zauberer Wassarghan, wollte unbedingt das schwarze Land reagieren, was er auch geschafft hat! Dann schickt er seine rechte Hand los, um den Plan zu erledigen, was sie geplant haben! Laisa ist 2 Jahre jünger als die anderen, doch alle haben Angst vor ihr! Gnom ihr Adoptivvater, bringt ihr bei sie soll nicht so grusselig sein! Und so begann es..........................

Insgesamt:

Die Geschichte wird in Mehren Handlungen erzählt. Dass ich wirklich, supergut finde. Einmal wird von Laisa erzählt, dann von den weißen Zauberern und dann von den Bösen. Die Handlungen werden dann, zusammen gewürfelt und so weiter erzählt. Es ist bloß, ein bisschen schwer es herauszufinden, finde ich. Was ich auch super finde, ist, die andere Welt, nicht wie unsere, sondern außergewöhnlich. Ich empfehle das Buch wirklich weiter, es ist einfach für jeden was!




Kommentare:

  1. Mir hat das Buch auch gut gefallen. Ich kann es auch empfehlen.

    AntwortenLöschen
  2. Oooh süßer Blog! :)
    Wär toll, wenn du mich auch verfolgst. ;)
    http://bookaholics-for-life.blogspot.com/

    LG Lydia :)

    AntwortenLöschen
  3. Habs heute in der Post gehabt *_* Freu mich drauf ...

    AntwortenLöschen
  4. Hab gerade angefangen es zu Lesen. Bin wegen deiner Rezi schon voll gespannt, wie es ist. :)) tolle Rezension!

    AntwortenLöschen
  5. Das Buch liegt bei mir nun auch und bin gespannt ob es mir auch gut gefallen wird. die rezi ist super

    AntwortenLöschen

Über einen Kommentar, würde ich mich sehr freuen.