21. September 2011

Fairy Tail - Hiro Mashima






Titel:  Fairy Tail Bd 1.
Autor/in: Hiro  Mashima
Verlag:   Carlsen
Einband:  Taschenbuch
Seitenzahl:  189
Erschienen:  April 2010
Preis:  5,95€



Klappentext:


Heutzutage organisieren sich die Magier in den unterschiedlichsten Gilden. Diese werden vom Rat der Magier überwacht, denn es gibt auch schwarze Schafe unter ihnen. Einige sind in zwielichtige Machenschaften verstrickt. Lucy, ein junges Magier-Mädchen, hat einen Traum. Sie möchte der berühmten Magiergilde "Fairy Tail" beitreten! Zu ihrem Glück trifft sie Natsu, einen Jungen, der bereits Mitglied ist. Zusammen werden die beiden in ihr erstes Abenteuer geschickt...
(Text- und Bildquelle: Carlsen Verlag )




Meine Meinung:

Als, erstes kam mir die Geschichte begannt vor von One Piece. Aber dann, habe ich mich schlau gemacht, und raus bekommen das die beiden den gleichen Lehrer hatten :)
Von Fairy Tail gibt es ja schon den Anime und ich muss sagen alles beide gefällt mir super, der Manga hat was gutes und der Anime auch.
Die Charakteren wirklich gut gezeichnet, nicht normal sondern eher Chaoten, was auch die Gilde von Fairy Tail ist :) einfach nur Chaotisch.

Die Geschichte ist auch einfach passend dazu, man muss nur denken wie Natsu, Angst vor Verkehrsmitteln hat, aber mit einer Katze fliegen kann. Und die Stellmagierin Lucy wie süss und dennoch tollpatschig sie ist.

Der Manga ist einfach zur Empfehlung




1 Kommentar:

Über einen Kommentar, würde ich mich sehr freuen.